Leihbedingungen für die Wanderausstellung

Die Ausstellung „Protestanten ohne Protest“ steht als Wanderausstellung zur Verfügung. Sie kann durch Unterlagen vor Ort ergänzt werden.

Anfragen richten Sie bitte an das Öffentlichkeitsreferat der Landeskirche:

oeffentlichkeitsreferat@evkirchepfalz.de
Tel.: 06232 667 145.

Die Ausstellung umfasst 15 Roll-Ups der Maße 100 x 200 cm. Materialien für die Öffentlichkeitsarbeit (Pressetext, Pressefotos, Plakatvorlage, Faltblätter) werden zur Verfügung gestellt.

Eine Leihgebühr fällt nicht an. Der Transport der Roll-Ups ist von der Leihnehmerin/dem Leihnehmer zu organisieren. Der Abschluss einer Versicherung liegt in der Verantwortung der Leihnehmerin/des Leihnehmers. Über die Leihe wird ein Vertrag geschlossen. Die Dauer der Leihe beträgt in der Regel vier Wochen.

Wo wird die Ausstellung gezeigt?

25. August bis 12. September

Evang. Gemeindehaus / Festhaus Winnweiler

Besuchszeiten:
zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros
(Mi. 9 bis 12 Uhr, Do. 17 bis 20 Uhr und Fr. 8.30 bis 10.30 Uhr) und
Sonntags 11 bis 12 Uhr
sowie nach Absprache (Tel.: 06302-609339)

Do. 5. September, 19.30 Uhr

Vortrag: Jugend in der NS-Zeit: Führung und Verführung (Dr. Ingo Holzapfel)

15. bis 29. September 2019

Prot. Kirche Lauterecken

Besuchszeiten:
immer sonntags nach dem Gottesdienst
19. September von 17 bis 21 Uhr
22. September von 9 bis 12 und 14 bis 16 Uhr
sowie nach Absprache (Tel.: 06382-6034)

Do. 19. September, 19.30 Uhr
Vortrag: Jugend in der NS-Zeit: Führung und Verführung (Dr. Ingo Holzapfel)

So. 22. September, 10.00 Uhr
Gottesdienst
„Von guten Mächten“ mit Texten und Gedanken zu Dietrich Bonhoeffer (in Zusammenarbeit mit dem Cafe Kultur)

8. bis 28. Oktober

Glaspavillon des Ratshauses Speyer

Kontakt
Dr. Christiane Pfanz-Sponagel
Leiterin Kulturelles Erbe – Stadtarchiv Stadt Speyer
Johannesstraße 22a
67346 Speyer
Tel. 06232/14-2242
Fax: 06232/14-2796
Email: christiane.pfanz-sponagel@stadt-speyer.de